Hoodie-Kleid Schnittmuster: http://patty.do/hoodie-kleid
Nähideen und Schnittmuster-News: http://patty.do/newsletter

In meinem neuen Videotutorial nähe ich mit dir ein lässiges Sweatkleid mit Kapuze – ein schönes Wohlfühlteil für den Herbst! Die Leistentaschen sind praktisch und unauffällig – hab‘ keine Angst und teste die Arbeitsschritte an einem Probeteil aus, wenn du noch nie zuvor solche Taschen genäht hast. Dann gelingen sie bei deinem Kleid ganz bestimmt!

Das Schnittmuster für das Kleid enthält noch weitere Varianten: z.B. einen runden Ausschnitt und ein raffiniert geformtes Seitenteil. So kannst du dir deine Lieblingskombi einfach selber mixen.

Zum Schnittmuster für Frauen (Größe 32 bis 54):
https://www.pattydoo.de/schnittmuster/kapuzen-sweatkleid-ronja

Viel Spaß beim Nachnähen!!!

Happy Sewing,
Deine Ina

———————————————————————————————————–

Sweatshirt-Stoffe, große Auswahl z.B. bei Hemmers:
http://patty.do/stoffe-hemmers *

Nähmaschinen & Werkzeuge:

Markierstift für dunkle Stoffe: http://amzn.to/2hiyQ67 *

Stoffklammern: http://amzn.to/2v5bZ6t *

Nähmaschine Juki DX7:
https://www.pattydoo.de/blog/naehmaschinen/juki-dx7/

Overlockmaschine Juki MO 2000-QVP:
https://www.pattydoo.de/blog/naehmaschinen/#juki_ovi

Dampfbügelstation: http://amzn.to/1RFRsKQ *
Bügeltisch mit Absaug-Funktion: http://amzn.to/1RFSCWw *

*Affiliate Links

———————————————————————————————————–

Mit dem pattydoo Newsletter erhältst du 1x wöchtentlich tolle Nähideen und Schnittmuster-Neuigkeiten:
http://patty.do/newsletter

pattydoo Schnittmuster:
https://www.pattydoo.de

pattydoo Blog:
https://www.pattydoo.de/blog

pattdoo Instagram:
http://instagram.com/pattydooblog

pattydoo Facebook:
http://www.facebook.com/pattydoo

Andere Anleitung finden?
  • Rating:
  • Views:54.538 views

Comments

pattydoo says:

Die am Anfang gezeigten Nähbeispiele könnt ihr euch nochmal genauer im pattydoo Blog anschauen: https://www.pattydoo.de/blog/hoodie-kleid – dort findet ihr auch die Links zu den Stoffen 🙂 Happy Sewing, Eure Ina

Desa Harmert says:

Hallo. Danke für deine tolle Videos. Wie versteckst du die Enden der Overlocknähte? Ich habe bedenken,dass bei nicht Quernähten diese wieder aufgehen.

Tanja H. says:

Hallo! Vielen Dank für deine tollen Videos! Könnte ich dieses Kleid auch mit einem dünnen, fliessenden Stoff nähen? LG, Tanja

Simone Kathrin says:

Traurig ist es, wie auf der Forumsseite auf FB mit Beiträgen von den Näherinnen, die mit Pattydooschnitten nähen umgegangen wird… Das war mal besser und man konnte sich austauschen, sich gegenseitig helfen, Spaß haben und lernen auf der Seite… das ist jetzt nicht mehr der Fall… es darf nur noch fertige WARE präsentiert werden. Schade….
Antworten

die KarIn says:

Ich möchte auch so nähen können…bin gerade demotiviert, weil es mir nicht so klappt wie ich es mir vorstelle. …es sieht immer so leicht aus von der Seite 😦

Christina Hauck says:

Vielen Danke für das gute Video, ich bin ein Fan von Deinen Anleitungen … klar und deutlich 🙂 … eine Frage habe ich in eigener Sache … ich habe einen melierten Wollstoff und würde den gerne verwenden (und das Kleid unten ausstellen), meinst Du, dass der dehnbare, etwas dickere Stoff geeignet ist? 🙂 Danke schon mal. LG Chris

Inga Bürgin says:

Hallo Ina. Ich habe mir ein Muster angefertigt. Wo hast Du denn den schönen Stoff her aus dem Du das Kapuzenkleid genäht hast?

Uta Offelmann says:

PS…..eine neue Hintergrundmusik bei den Videos fände ich toll

Ducati Monster says:

Vielen Dank für das super Video. Ich werde es zuerst mal ohne Taschen versuchen 🙂 Kannst Du bitte noch verraten, welche Schere Du im Video benutzt. Die sieht sehr handlich aus! Vielen Dank schon mal und liebe Grüße!

Craftpaket says:

Wie viel Stoff benötigt man denn für das Kleid? 🙂

Sabine Schwark says:

Super toll erklärt…werde mich am we gleich ans werk machen ;-)Dankeschön

Uschi Fr says:

….w aß ich dir schon immer mal sagen wollte….Du bist so hübsch

Michelle Köper says:

Ich nähe mir das Kleid auch bin nämlich jetzt dran. Das schwierigste sind für mich auch die Taschen so welche hab ich leider auch noch nie genäht Nähe seid 3 Jahren aber so Taschen.

Write a comment

*